Werbung unserer Partner


Fakten und Widerreden: Wichtiges Wissen für Sie.


Genossenschaft für umweltgerechtes Leben


Fakten und Widerreden: Für und Wider das Impfen

Schützt Impfen - Nützt Impfen - Schadet Impfen?

Es herrscht die Meinung, dass Impfen ein Segen ist und uns vor Krankheiten schützt sowie unserer Gesundheit förderlich ist. Diese Behauptung wird durch die Pharmaindustrie, Ärzte und viele andere wirtschaftlich interessierte Kreise mit Erfolg unterstützt. Beim näheren Hinsehen realisiert man, dass eine Impfung uns keineswegs vor der Krankheit schützt, im Gegenteil, sie macht uns krank. Historisch gesehen ist die Impfung einer der größten Irrtümer der heutigen Schulmedizin. Umfangreiche Literatur und zahlreiche Studien aus der ganzen Welt liefern einen zweifelsfreien Beweis für diese Behauptung. Obschon seit über 200 Jahren geimpft wird, ist uns die Medizin bis heute den Nachweis der Wirksamkeit der Impfung schuldig geblieben.


Übersicht über unsere Beiträge

Lesen: Geschichte der Impfungen - über Pasteur und Koch

Lesen: Natural News testet Grippe-Impfstoff auf Schwermetalle

Lesen: Der Sinn von Kinderkrankheiten - Impfen oder nicht Impfen?

Lesen: Impfkritik: Schützt Impfen - Nützt Impfen - Schadet Impfen?

Lesen: 20 gute Gründe, sich nicht gegen Grippe impfen zu lassen

Lesen: Für eine bessere und gesündere Welt - Die Impfbroschüre

Lesen: Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs - Gardasil®-Impfung gefährlich?

Lesen: HPV-Impfung: nutzlos, eventuell schädlich – und teuer

Lesen: Fakten über Impfstoffe

Lesen: Verheerende Impfstudie ist bislang unveröffentlicht