Für Veganer Geeignet
Geeignet für Veganer
Gentechnikfrei Nature Power
Gentechnikfrei
Ohne Geschmacks Und Konservierungsmittel
Ohne Geschmacks- und Konservierungsmittel
Rein: Ohne Unerwünschte Zusatzstoffe Nature Power
Rein/ ohne unerwünschte Zusatzstoffe
EAN: 4260168752661 Artikelnummer: NTP45
Vorrätig

Quercetin 200

21,90 20,47

Enthält 0% MwSt.
(75,52 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Quercetin (von lateinisch „quercus“ = Eiche) ist ein gelber Naturfarbstoff aus der Gruppe der Polyphenole und Flavonoide. Diese gehören zur großen Gruppe der sekundären Pflanzeninhaltsstoffe. Sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe sind pflanzliche Abwehrstoffe, die von der Pflanze u.a. zum Schutz vor Bakterien, Insekten, Schimmelpilzen, UV-Licht und Viren gebildet werden.
Quercetin kommt in höherer Konzentration beispielsweise in Tee, Zwiebeln, Heidelbeeren, Äpfeln oder Brokkoli vor.

Seine überaus vielfältige Wirkung beruht hauptsächlich auf den herausragenden antioxidativen Eigenschaften.

Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln
Verzehrempfehlung: Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit
Inhaltsstoffe: Quercetin 95 %, Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Menge Rabatt
3 - 4 5%
5 + 10%

Beschreibung

Quercetin 200 ist 100 % natürlich und hochdosiert mit 200 mg pro pflanzlicher Kapsel.

Quercetin (von lateinisch “quercus” = Eiche) ist ein gelber Naturfarbstoff der in vielen Pflanzen, zum Beispiel in der Färbereiche oder im Apfel vorkommt. Ebenso ist es im Wein enthalten. Da Quercetin hauptsächlich in der Traubenschale vorkommt, sind die Gehalte in Rotweinen erwartungsgemäß viel höher. Daneben trägt auch eine Holzfaßlagerung zum Quercetingehalt bei, da die Substanz während der Lagerung langsam vom Holz in den Wein übergeht.

Quercetin zählt als sekundärer Pflanzenstoff zur großen Gruppe der Flavonoide. Flavonoide, Anthocyane und oligomere Proanthocyanidine bilden eine Gruppe von etwa 5000 verschiedenen phenolischen Verbindungen, die im Pflanzenreich weit verbreitet sind. Im Vergleich zu anderen sekundären Pflanzeninhaltsstoffen besitzen sie ein außerordentlich breites Wirkspektrum.

Die einzelnen Vertreter der Flavonoide (Flavone, Flavonole, Anthocyanidine, Flavanone) unterscheiden sich in der Substitution der Ringe. Hauptsubstituenten sind OH-Gruppen, die häufig mit Zuckerresten (z.B. Rhamnose) glykosidiert sind. Das bekannteste Aglykon (= zuckerfreier Glykosidrest) aus der Gruppe der Flavonole ist das Quercetin. Flavonole tragen am C3 des Heterozyklus zusätzlich eine OH-Gruppe. Rutosid ist das Flavonolglykosid des Quercetins.

Das im Pflanzenreich weit verbreitete Quercetin ist der in quantitativer Hinsicht bedeutendste Vertreter der Flavonoide. Quercetin ist in vielen häufig verzehrten Nahrungsmitteln enthalten, wie z.B. in Äpfeln, Zwiebeln, Tee, Beeren und Kohlgemüse, sowie in einer Vielzahl von Pflanzensamen, Nüssen, Blüten, Rinden und Blättern. Quercetin ist auch in zahlreichen anderen Pflanzen wie z.B. Ginkgo biloba, Hypericum perforatum (Johanniskraut), Sambucus canadensis (Holunder) u.v.a. zu finden.

Der Rohstoff, der für unser Produkt Quercetin 200 verwendet wird stammt aus dem Japanischen Schurbaum (Sophora Japonica).

Quercetin ist ein hochwirksames Antioxidans und hilft daher Ihren Körper gesund zu erhalten.

Weitere Informationen über die Inhaltsstoffe des Produkts finden Sie im Vitalstoff-Journal oder kontaktieren Sie uns: Gratis Telefonnummer aus Deutschland: 0800-00111125; aus anderen Ländern: +49 6351 12 678 0!