Für Veganer Geeignet
Geeignet für Veganer
Gentechnikfrei Nature Power
Gentechnikfrei
Ohne Geschmacks Und Konservierungsmittel
Ohne Geschmacks- und Konservierungsmittel
Rein: Ohne Unerwünschte Zusatzstoffe Nature Power
Rein/ ohne unerwünschte Zusatzstoffe
EAN: 4260168752869 Artikelnummer: NTP27
Vorrätig

Niacin (Vitamin B3)

16,90 15,79

Enthält 0% MwSt.
(49,71 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Niacin ist ein wasserlösliches Vitamin aus der Gruppe der B-Vitamine. Niacin ist auch als Vitamin B3 bekannt und ein Sammelbegriff für verschiedene Verbindungen, nämlich Nicotinsäure und Nicotinamid.

Als Bestandteil von Enzymen ist es an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Niacin ist für ein normales Nervensystem, normale Haut und Schleimhäute und einen normalen Energiestoffwechsel wichtig.

Mit Hilfe der Aminosäure L- Tryptophan kann es der Körper auch selbst bilden, jedoch nur, wenn genügend Vitamin B1, B2 und B6 vorhanden sind.

Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln
Verzehrempfehlung: Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit
Inhaltsstoffe: Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Nicotinamid (Niacin)
Wichtiger Hinweis zum Produkt: Nach der Einnahme von Niacin kann eine Nebenwirkung auftreten, die als Niacin-Flush bekannt ist. Dabei wird die Haut ziemlich rot (auf Grund hoher Durchblutung) und kann auch leicht anschwellen. Das kann auch mit einem Jucken der Haut einhergehen. Diese Symptome halten für ca. 30 Minuten bis zu einer Stunde an. Die Reaktion kann heftig sein, ist jedoch ungefährlich und vorübergehend. Es handelt sich dabei nicht um eine allergische Reaktion.

 

Menge Rabatt
3 - 4 5%
5 + 10%

Beschreibung

Niacin bildet im Körper die Coenzyme NAD und NADH (Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid), die an mindestens 200 Enzym-Reaktionen beteiligt sind. Daher ist es an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt.

Niacin trägt

  • zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • zur normalen psychischen Funktion bei
  • zur Erhaltung normaler Haut und Schleimhäute bei
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) ist besonders viel Niacin enthalten in Fisch (z. B. Sardellen, Thunfisch, Lachs, Makrele) und Fleisch (mageres Rind-, Kalb- und Schweinefleisch, Geflügel) sowie Innereien. Auch pflanzliche Lebensmittel wie Mungobohnen, Erdnüsse und Pilze haben einen hohen Gehalt. Bei den hierzulande üblichen Verzehrgewohnheiten sind Fleisch, Kaffee und Brot die Hauptlieferanten von Niacin.

Weitere Informationen über die Inhaltsstoffe des Produkts finden Sie im Vitalstoff-Journal oder kontaktieren Sie uns: Gratis Telefonnummer aus Deutschland: 0800-00111125; aus anderen Ländern: +49 6351 12 678 0!