Salvestrol Professional - Hochdosierter Fruchtkomplex mit zellschützender Wirkung

SALVP: Salvestrol Professional 2000

Salvestrol Professional ist ein hochdosiertes Fruchtkonzentrat, reich an speziellen Phytonutrienten (Phytoalexinen), die früher ausreichend in unserem Gemüse und Obst vorkamen, jetzt aber in relevanten Mengen nur noch in biologisch angebautem Gemüse und Obst enthalten sind.

Phytoalexine sind pflanzliche Abwehrstoffe, die die Pflanze vor Schimmelpilzen, Viren, Bakterien, UV-Licht und Insekten schützen. Man könnte diese Gruppe von Stoffen auch als das Immunsystem der Pflanzen bezeichnen. Die Pflanze bildet sie nur dann in größeren Mengen, wenn dies nötig ist. Da die konventionell angebauten Gemüse- und Obstarten mit Fungiziden und anderen Pflanzenschutzmitteln gespritzt werden, ist ihr Gehalt an Phytoalexinen meist gering. Dies ist von Nachteil, denn bestimmte Phytoalexine (die sogenannten Salvestrole) haben eine durchgreifend zellschützende Wirkung und unterstützen den Körper bei der Gesunderhaltung von Zellen und Geweben. Nach Enzymen wie Superoxiddismutase und Antioxidantien wie Vitamin C bilden Salvestrole eine dritte Barriere im Kampf gegen freie Radikale. Sie kommen ins Spiel, wenn Antioxidantien mit ihrer Schutzfunktion gescheitert sind. Bruce Ames, ein bekann­ter Professor für Moleku­larbiologie an der Univer­sität Berkeley, Kalifornien, geht davon aus, dass das Erbgut in jeder Zelle des Körpers ca. zehntausend Oxidationsangriffen täg­lich ausgesetzt wird.

Salvestrole sind Schutzstoffe, die Pflanzen vor Viren, Bakterien, Schimmelpilzen, Insekten und UV-Licht schützen. Forscher haben herausgefunden, dass auch der Körper des Menschen diese mit der Nahrung zugeführten Stoffe natürlicherweise seit ewigen Zeiten zur Gesunderhaltung nutzt.

Unser Mengenrabatt:
5 % Rabatt ab 3 Stück
10 % Rabatt ab 5 Stück

» zur Merkliste gehen

Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln

Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit. Falls Sie keine Kapseln schlucken können: Kapsel öffnen und den Inhalt in fetthaltigen Joghurt einrühren.

Inhaltsstoffe: Fruchtkomplex (Trauben-, Blaubeeren- , Brombeeren- und Bitterorangenextrakt) Füllstoff: Reismehl, Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose

Hinweis zur Herkunft: Die für die Fruchtkomplexe verwendeten Früchte können saisonal bedingt variieren. Das hat keinerlei Auswirkungen auf die Wirksamkeit des Produkts.

Wichtiger Hinweis zum Produkt: Zur Aufrechterhaltung der Wirksamkeit von Salvestrolen vermeiden Sie bitte die gleichzeitige Verwendung von Grapefruitsaft, hohen Dosierungen Vitamin B17 (Laetril oder Mehl von bitteren Aprikosenkernen) und Kohlenmonoxyd (CO - Rauchen). Zur Verstärkung der Wirkung von Salvestrolen werden folgende zusätzliche Produkte als Synergisten empfohlen:

SALVP: Salvestrol Professional 2000

Unsere Literatur-Empfehlung zum Produkt

BU-SALV: Salvestrole: Die Antwort der Natur auf Krebs - Preis: 15,00 €

BU-SALV: Salvestrole: Die Antwort der Natur auf Krebs

Salvestrole können als „der größte Durchbruch auf dem Gebiet der Ernährung seit der Entdeckung der Vitamine“ bezeichnet werden und haben begonnen eine sehr vielversprechende Rolle in der Krebsbehandlung zu spielen.

Salvestole stellen eine neue Klasse Phytonutrienten dar. Salvestrole werden nach der Aktivität der Metaboliten definiert, die bei der Metabolisierung des CYP1B1-Enzyms in Krebszellen gebildet werden. Vereinfacht ausgedrückt sind Salvestrole Nährstoffe, die von CYP1B1 metabolisiert werden und Metabolite bilden, die Krebs bekämpfen. Als krebsbekämpfende Wirkstoffe unterdrücken sie das Tumorwachstum durch Abtötung der Krebszellen. Salvestrole erklären den Zusammenhang zwischen Ernährung und Krebs und den Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Obst und Gemüse und einem verminderten Krebsrisiko.   

zum Produkt