Nährstoffe von A bis Z ausführlich beschrieben




Impressum

Das Vitalstoff Journal ist eine Publikation von:

COM Marketing AG
Flüelistrasse 13
CH-6072 Sachseln
Tel.: +41 (41) 666 07 81
Email: infonoSpam@vitalstoff-journal.de

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Mit einem Namen gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar und sind insofern als private Meinung des jeweiligen Autors/Autorin anzusehen. Die Redaktion veröffentlicht diese Beiträge, um zu einer breiten Meinungsbildung beizutragen. Eine Haftung der Redaktion für namentlich gekennzeichnete Beiträge wird ausgeschlossen.

Hinweise zur Nutzung unserer Beiträge

Wir wollen, dass die wertvollen Informationen unseres Informationsdienstes verbreitet werden. Der Nutzer unserer Webseiten ist deshalb ausdrücklich berechtigt, die Inhalte unserer Webseiten zu privaten Zwecken zu nutzen und in den Arbeitsspeicher seines Rechners zu kopieren. Der Nutzer ist zur Herstellung von Vervielfältigungsstücken (zum Beispiel Ausdruck von Web-Seiten oder von einem Beitrag) nur zu privaten Zwecken beziehungsweise zu eigenen Informationszwecken berechtigt. Der Nutzer darf darüber hinaus die abgerufenen Beiträge an Dritte weitergeben sofern bei der Weitergabe die Quelle des Beitrags genannt wird. Für alle weiteren Nutzungen (insbesondere zu gewerblichen Zwecken), der Verwendung unserer Beiträge im Rahmen von Veröffentlichungen auf den Webseiten der Nutzer, für die Überlassung an oder Verarbeitung durch Dritte für eigene oder fremde Zwecke oder zur öffentlichen Wiedergabe sowie für die Übersetzung, Bearbeitung, das Arrangement oder andere Umarbeitungen bedarf es der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters.


Unser Glossar: Nährstoffe von A bis Z

Als Nährstoffe (oder auch Mikronährstoffe genannt) werden alle vom menschlichen Körper benötigten Substanzen bezeichnet. Mit diesem Sammelbegriff werden vor allem Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie essentielle Fettsäuren bezeichnet. Alle diese Substanzen benötigen wir regelmäßig in kleinen Mengen. Nahrungsergänzungen sorgen dafür, dass der Organismus die über die Nahrung zugeführte Energie- und alle Baustoffe richtig verstoffwechseln kann. Es sind lebenswichtige und essentielle Werkzeuge, mit deren Hilfe der Körper seine vielfältigen Aufgaben erledigt.  Zugang zum Glossar