Eisen: Das machtvolle Spurenelement

Eisen wird für die Blutbildung benötigt: Es ist für die Bildung von Hämoglobin und der roten Blutkörperchen erforderlich. Es ist für den Sauerstofftransport im Körper notwendig. Der Körper braucht Eisen für die Energieerzeugung und weiter ist Eisen auch die Funktion des Immunsystems erforderlich. Es dient zur Entwicklung von Gehirn und Nerven des Embryos und wird für die mentale Entwicklung und Funktion benötigt.

Eisen (Eisenfumarat) ist das häufigste Spurenelement im menschlichen Körper. Insgesamt sind im menschlichen Körper zwischen 2 und 4 Gramm Eisen enthalten. Etwa 60 Prozent davon befinden sich im roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin. Die wichtigste Funktion von Eisen ist die Bindung von Sauerstoff an das Hämoglobin der roten Blutkörperchen. So kann der Sauerstoff aus den Lungenbläschen (Alveolen) mithilfe des Blutstroms zu den Körperzellen transportiert werden.

Der Körper braucht Eisen für den Abbau von Arzneimitteln und anderen körperfremden Stoffen.

Eisenhaltige Lebensmittel sind zum Beispiel Fleisch, Brot, grünes Gemüse und Getreide. Eisen ist auch ein Bestandteil von Enzymen, die am Energiestoffwechsel beteiligt sind und ist ein wichtiger Bestandteil des Immunsystems. Eine Unterversorgung mit Eisen kommt häufig vor.

Frauen haben einen höheren Eisenbedarf als Männer und Sportler haben einen etwa zweimal so hohen Eisenbedarf wie Nicht-Sportler. Vitamin C fördert die Eisenaufnahme.


Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln
Verzehrempfehlung: Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit
Inhaltsstoffe: Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Eisenfumarat

 

Weitere Informationen über die Inhaltsstoffe des Produkts finden Sie im Vitalstoff-Journal oder kontaktieren Sie uns: Gratis Telefonnummer aus Deutschland: 0800-00111125; aus anderen Ländern: +49 6351 12 678 0!



Ihr Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb