Nährstoffe für die tägliche Grundversorgung

Nährstoffe für die tägliche Grundversorgung

Nährstoffe fürs Gedächtnis

Nährstoffe für das Gedächtnis

Nährstoffe für die Haut, die Haare und die Nägel

Nährstoffe für die Haut, die Haare und die Nägel

Nährstoffe für das Herz-Kreislauf-System

Nährstoffe für das Herz-Kreislauf-System

Nährstoffe für Muskeln, Knochen und Gelenke

Nährstoffe für Muskeln, Knochen und Gelenke

Nährstoffe für das Immunsystem und die Abwehrkräfte

Nährstoffe für das Immunsystem und die Abwehrkräfte

Nährstoffe für das Nervensystem

Nährstoffe für das Nervensystem

Nährstoffe bei Allergien

Nährstoffe zur Unterstützung bei Allergien

Für einen gesunden Schlaf

Nährstoffe für einen gesunden Schlaf

Für Leber und Gallenblase

Nährstoffe für Leber und Gallenblase

Fürs Immunsystem und die Abwehrkräfte

Nährstoffe für das Immunsystem und die Abwehrkräfte

Nährstoffe für Muskeln, Knochen und Gelenke

Nährstoffe für Muskeln, Knochen und Gelenke


Vitamine und noch viel mehr ... Unsere Produktgruppen

Mutter Natur hat dafür gesorgt, dass unser Körper mit unverfälschter natürlicher Nahrung mit allen den Stoffen versorgt werden kann, die vom Körper zur Aufrechterhaltung eines gesunden Gleichgewichts benötigt werden. Das Leben verbraucht Energie, die wir dem Körper durch Nahrung zufügen. Wenn wir dem Körper die richtigen Nährstoffe geben, wird er uns mit Gesundheit und einem langen Leben belohnen. Nährstoffe sind solchen Substanzen, die vom menschlichen Körper zur Aufrechterhaltung lebenswichtiger Funktionen benötigt werden: Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie essentielle Fettsäuren. Alle Mikronährstoffe ergänzen und unterstützen sich dabei gegenseitig. Alle diese Stoffe gibt es reichlich in der Natur. Wir glauben: Gesundheit kommt aus der Kraft der Natur.


Vitamine, Vitaminoide und ähnliche Nährstoffe

Vitamine und vitaminähnliche Nährstoffe sind organische Verbin­dungen, die unser Körper für lebenswichtige Funktionen benötigt. Unser Stoffwechsel kann diese Nährstoffe nicht in ausreichenden Mengen herstellen. Unser täglicher Bedarf muss über unsere Nahrung aufgenommen werden, denn Vitamine sind essentiell. Der Begriff Vitamin enthält die lateinischen Worte „vita“ (für Leben) und „amin“ (für stickstoffhaltig). Heute weiß man mehr: nicht alle Vitamine enthalten Stickstoff. Pflanzen benötigen keine Vitamine, sie können alle organischen Stoffe selbst synthetisie­ren. Einige Vitamine werden dem Körper als Vorstufen (Provitamine) zugeführt, die der Körper dann selbst in eine Wirkform umwandelt. Man unterteilt Vitamine in fettlösliche und wasserlösliche Vitamine. Vitamine werden in unterschiedlichen Mengen im Körper gespeichert und bei Bedarf abgerufen.

Lesen Sie mehr


Kompositionen aus Nährstoffen

Aus dem Schatz unserer Erfahrung: Eine wichtige Rolle für die Gesunderhaltung unseres Körpers spielt die ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, essentiellen Fettsäuren, Enzymen, Probiotika und sekundären Pflanzenstoffe (Bioflavonoide), die unser Organismus nicht selbst herstellen kann. Diese müssen daher regelmäßig von außen zugeführt werden. Wie viel, ist von verschiedenen äußeren und inneren Faktoren abhängig, z. B. unseren Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, unserem Gesundheitszustand, dem Alter oder den rasant zunehmenden Umwelteinflüssen. Alle Mikronährstoffe ergänzen und unterstützen sich dabei gegenseitig. Wir haben deshalb für die Produkte dieser Rubrik solche Nährstoffe kombiniert, die sich in bewährter Weise gegenseitig ergänzen und in ihrer Wirkung verstärken.

Lesen Sie mehr


Premiumprodukte: Nährstoff-Kompositionen auf wissenschaftlicher Grundlage

Unsere Premiumprodukte sind Nährstoff-Kompositionen basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen: Alle Mikronährstoffe – und das sind hauptsächlich Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren - arbeiten im Stoffwechsel synergistisch zusammen. Sie ergänzen und unterstützen sich dabei gegenseitig. Wir entwickeln unsere Produkte auf wissenschaftlichen Grundlagen und produzieren sie in Europa unter strengen Qualitätsmaßstäben. Unsere Zusammenarbeit mit Fachkräften wie Naturheiltherapeuten und Ernährungsexperten stellt sicher, dass alle unsere Produkte mit den besten Inhaltsstoffen hergestellt werden und durch Studien belegt sind. Unsere Premiumprodukte enthalten besonders hochwertige Inhaltsstoffe und zeichnen sich durch eine aufwändige wissenschaftliche Zusammenstellung der Inhaltsstoffe aus.

Lesen Sie mehr


Mineralstoffe und Spurenelemente

Ohne Mineralstoffe und Spurenelemente sind Vitamine ohne Wirkung: Mineralstoffe werden oft ein wenig irreführend als Minerale oder Mineralien bezeichnet. Es handelt auch sich bei dieser Gruppe von Stoffen um essentielle (d.h. "lebensnotwendige") Nährstoffe, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Diese Gruppe von Stoffen findet sich in tierischer oder pflanzlicher Nahrung. Mineralstoffe werden von Pflanzen aus dem Boden gelöst und in die pflanzlichen Strukturen eingebaut, die dann für Mensch und Tier in einer biologisch verwertbaren Form vorliegen. Mineralstoffe und viele Spurenelemente sorgen für die Funktionsfähigkeit der Körperzellen, dienen als Bausteine für Knochen und Zähne und spielen eine wichtige Rolle im Nervensystem und im Stoffwechsel. Sie sind auch für Entwicklung, Wachstum und Funktion des menschlichen Organismus wichtig.

Lesen Sie mehr


Aminosäuren - Bausteine zum Aufbau von Eiweiß

Aminosäuren sind die Bausteine zum Aufbau von Eiweiß: Sie bilden Tausende verschiedener Proteine, sie sind deren Grundbestandteile und sie sind Endprodukte der Eiweißverdauung. Der Organismus muss aufgenommene Eiweiße bei der Verdauung im Darm in ihre Aminosäuren zerlegen, um anschließend daraus körpereigene Proteine herzustellen. Aminosäuren sind die Bausteine der Körperproteine, die etwa 20 Prozent des Körpergewichts ausmachen. Muskeln, Haut und Knochen enthalten besonders viel Protein. Proteine haben eine Schlüsselposition in praktisch allen biologischen Abläufen, der Organismus braucht sie für Wachstum und Regeneration von Gewebe. Als Enzyme, Neurotransmitter und Hormone regeln sie Funktionen im Körper. Proteine befördern Sauerstoff und Nährstoffe durch den Körper und sie sind Bestandteile des Immunsystems.

Lesen Sie mehr


Enzyme und Probiotika für die Verdauung

Eine weitere wichtige Nährstoffgruppe sind Enzyme und Probiotika. Alle Mikronährstoffe arbeiten im Stoffwechsel zusammen, sie ergänzen und unterstützen sich gegenseitig. Probiotika regulieren das Gleichgewicht der Darmflora, hemmen schädliche Bakterien und unterstützen die Aufnahme von Mikronährstoffen. Die Bedeutung von Probiotika zur allgemeinen Verbesserung der Gesundheit wird noch immer unterschätzt. Wir bezeichnen Enzyme gern als die „Zauberstäbe“ im Stoffwechsel, denn sie sind von entscheidender Bedeutung für einen funktionierenden Organismus. Unser Stoffwechsel kann ohne Enzyme nicht stattfinden und ohne Enzyme können Vitamine und Mineralstoffe vom Körper nicht verwertet werden. Enzyme sind Wirkstoffe mit katalysatorischen Eigenschaften. Sie ermöglichen oder beschleunigen Veränderungen in den Zellen ohne sich dabei selbst zu verbrauchen.

Lesen Sie mehr


Essentielle Fettsäuren schützen das Herz und die Gefäße

Eine wichtige Rolle für die Gesunderhaltung unseres Körpers spielt die Versorgung mit Nährstoffen. Das sind neben Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Enzymen, Probiotika und Bioflavonoiden auch essentielle Fettsäuren. Sie müssen regelmäßig von außen zugeführt werden. Wie viel, ist von verschiedenen äußeren und inneren Faktoren abhängig, z. B. unseren Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, unserem Gesundheitszustand, dem Alter oder Umwelteinflüssen. Essentielle Fettsäuren schützen das Herz und die Gefäße. Dabei kommt es ganz besonders auf die Art und die richtige Kombination der zugeführten Fettsäuren an. Leider enthält unsere gewöhnliche Ernährung zu wenig ungesättigte Fettsäuren und zuviel an ungesunden gehärteten Fetten.

Lesen Sie mehr


Bioflavonoide und pflanzliche Produkte

Sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotinoide, Phytoöstrogene oder Flavonoide finden sich weit verbreitet in Kräutern, Obst und Gemüse sowie anderen für die Ernährung geeigneten Pflanzen. Sie haben im menschlichen Organismus vielfältige Funktionen und werden nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zunehmend als immer wichtiger eingestuft. Sie beeinflussen u.a. das Immunsystem und das Herz-Kreislauf-System positiv. Flavonoide (oder Bioflavonoide) sind universell in Pflanzen vorhanden und sind somit auch in der menschlichen vegetarischen Nahrung enthalten. Ihnen werden besonders antioxidative Eigenschaften zugeschrieben. Etliche flavonoidhaltige Pflanzen werden medizinisch genutzt. In unserem Sortiment der Produkte pflanzlicher Herkunft finden Sie auch Ballaststoffe und viele weitere für die Gesundheit nutzbare wertvolle Pflanzen.

Lesen Sie mehr


Kräuterauszüge und Aromenkonzentrate

Unsere Kräuterbitter Konzentrate sind Tinkturen zur Vitalisierung und Harmonisierung des Stoffwechsels. Kräuterkonzentrate sind Lebensmittel und keine Nahrungsergänzungsmittel oder Medizinprodukte! Sie werden nach traditionellen Extraktionsverfahren in Deutschland hergestellt und basieren auf ausgesuchten Rohstoffen aus überwiegend kontrolliert biologischem Anbau bzw. schonender Wildsammlung. Ihre sanfte Mazeration ermöglicht ganzheitliche Auszüge des gesamten natürlichen Wirkstoffspektrums der Pflanzen. Deshalb sind die Konzentrate besonders reich an sekundären Pflanzenstoffen sowie ätherischen Ölen und für den Körper vorzüglich verwertbar. In die Kreation der Kräuterextrakte flossen ethnomedizinische Erkenntnisse ebenso ein wie Wissen aus der traditionellen Kräuterkunde und durch Studien ermittelte Informationen über biochemische Wirkweisen von sekundären Pflanzenstoffen.

Lesen Sie mehr


Komplett-Programme für Ihre Gesundheit

Ein gesunder Körper, der regelmäßig mit allen natürlichen Vitalstoffen in ausreichender Menge im richtigen Verhältnis zueinander versorgt wird, wird immer in der Lage sein, das für seine Gesundheit erforderliche Gleichgewicht aufrechterhalten zu können. Das Leben verbraucht Energie, die wir dem Körper durch Nahrung zufügen. Wenn wir dem Körper die richtigen Nährstoffe geben, wird er uns mit Gesundheit und einem langen Leben belohnen. Wenn wir ihn aber falsch ernähren zerstören wir diese Harmonie. Oft nehmen wir mit der Nahrung ein Zuviel falscher Stoffe auf und andererseits wird der Körper ärmer an solchen Nährstoffen, die er dringend benötigt, weil wir ihm diese fehlenden Stoffe nicht in ausreichender Menge zuführen. Unsere Programme für Ihre Gesundheit können in vielen Fällen mit Hilfe von natürlichen Nährstoffen einen Ausgleich schaffen.

Lesen Sie mehr


Nährstoffe für die tägliche Grundversorgung

Es ist eine Binsenweisheit, dass die Ernährung einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hat. Die Natur hat es so eingerichtet, dass wir zusammen mit der Nahrung auch alle essentiellen Nährstoffe aufnehmen, die unser Körper benötigt. Die unverzichtbaren Nährstoffe benötigt der Körper zur Aufrechterhaltung von Grundfunktionen: Abwehrkräfte, Ernährung des Gehirns, den Schutz von Zellen und Nerven, zur Stärkung der Knochen, zur Blutbildung, für die Augen und zur Aufrechterhaltung von Energie und Leistungsfähigkeit. Unser Organismus kann aber bei zunehmendem Alter Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente immer weniger verwerten. Weil Erwachsene im fortgeschrittenen Alter durch einen geringeren Kalorienbedarf weniger Nahrung zu sich nehmen, erhalten Sie deutlich weniger der wichtigen Nährstoffe. Unsere Produkte zur Grundversorgung können hier ausgleichend wirken.

Lesen Sie mehr


Das "Clean-Me-Out" Programm - Der Königsweg zur Gesundheit

Wann haben Sie zuletzt das Innere Ihres Körpers gereinigt? Noch nie? Merkwürdigerweise gehört die Säuberung des äußeren Körpers für die meisten Menschen zu einer zwingenden Selbstverständlichkeit, während sich kaum jemand darum kümmert, wie es in seinem Inneren aussieht. Wer sein Äußeres vernachlässigt, wird von der Mehrheit seiner Mitmenschen mit verächtlichem Naserümpfen gemieden. Wer sein Inneres vernachlässigt, macht lediglich das, was fast alle (nicht) machen. Deshalb kommt der durchschnittli­che (normale) Menschenkörper so gut wie nie in den Genuss einer inneren Reinigung.

Lesen Sie mehr