Für Veganer Geeignet
Geeignet für Veganer
Gentechnikfrei Nature Power
Gentechnikfrei
Ohne Geschmacks Und Konservierungsmittel
Ohne Geschmacks- und Konservierungsmittel
Rein: Ohne Unerwünschte Zusatzstoffe Nature Power
Rein/ ohne unerwünschte Zusatzstoffe
EAN: 4260168752692 Artikelnummer: NTP24
Vorrätig

Eisen

16,90 15,79

Enthält 0% MwSt.
(54,52 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Eisen ist das häufigste Spurenelement im menschlichen Körper. Insgesamt sind im menschlichen Körper zwischen 2 und 4 Gramm Eisen enthalten. Etwa 60 Prozent davon befindet sich im roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin.

Die wichtigste Funktion von Eisen ist die Bindung von Sauerstoff an das Hämoglobin der roten Blutkörperchen. So kann der Sauerstoff aus den Lungenbläschen (Alveolen) mithilfe des Blutstroms zu den Körperzellen transportiert werden.

Für das Produkt wird organisches Eisenfumarat verwendet.

Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln
Verzehrempfehlung: Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit
Inhaltsstoffe: Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Eisenfumarat

 

Menge Rabatt
3 - 4 5%
5 + 10%

Beschreibung

Eisen ist das häufigste Spurenelement im menschlichen Körper. Insgesamt sind zwischen 2 und 4 Gramm Eisen enthalten. Etwa 60 % davon befindet sich im roten Blutfarbstoff, dem sogenannten Hämoglobin. Die wichtigste Funktion von Eisen ist die Bindung von Sauerstoff an das Hämoglobin der roten Blutkörperchen. So kann der Sauerstoff aus den Lungenbläschen (Alveolen) mithilfe des Blutstroms zu den Körperzellen transportiert werden.

Für das Produkt wird organisches Eisenfumarat verwendet.

Eisen trägt

  • zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • des weiteren zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • zudem zur normalen Bil­dung von roten Blutkörper­chen und Hämoglobin bei
  • zu einem norma­len Sauerstofftransport im Körper bei
  • außerdem zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei

Eisen hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Insbesondere bei einer einseitigenErnährung kann es zu einem leichten Eisenmangel kommen. Besonders bei Frauen vor der Menopause, Schwangeren, Stillenden, Säuglingen sowie weiblichen Jugendlichen ist Eisenmangel häufig anzutreffen.

Eisenhaltige Lebensmittel sind zum Beispiel Fleisch, Brot, grünes Gemüse und Getreide.

Vitamin C, Kupfer und Mangan fördern die Eisenaufnahme. Im Gegensatz dazu beeinträchtigt ein Übermaß an Zink oder Vitamin E die Eisenaufnahme. Ebenso kann ein Zuviel an Kaffee oder Schwarztee die Eisenaufnahme behindern.

Weitere Informationen über die Inhaltsstoffe des Produkts finden Sie im Vitalstoff-Journal oder kontaktieren Sie uns: Gratis Telefonnummer aus Deutschland: 0800-00111125; aus anderen Ländern: +49 6351 12 678 0!