Kostenlose Beratung. Rufen Sie uns an.

Gratis aus Deutschland:

0800 00 1111 25

Aus anderen Ländern:

+49 6351 12 678 0


Aus der Summe unserer Erfahrungen: Bewährte Kompositionen

Behälter von Nature Power | Kompositionen

Das Vitalstoff-Lexikon: Vitamine & Co. ausführlich beschrieben.

Mikroskop auf einem Tisch | Hochwertige Nährstoffe bei naturepower.de

Wichtig für die Verdauung: Enzyme & Probiotika

Behälter von Nature Power | Enzyme für die Verdauung

Unsere Komplett-Programme für Ihre Gesundheit

Behälter für Vitamine | Premiumprodukte mit hochwertigen Nährstoffen

Nährstoffe für das Immunsystem und die Abwehrkräfte

Nährstoffe für das Immunsystem und die Abwehrkräfte


Gesundheit aus der Kraft der Natur

Wir alle brauchen regelmäßig eine Fülle verschiedenster Stoffe: Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und Enzyme. Alle diese Stoffe gibt es reichlich in der Natur, denn wir glauben: Gesundheit kommt aus der Kraft der Natur. Alle diese natürlichen Nährstoffe stehen in einem gesunden Körper in einer wohl abgestimmten Wechselbeziehung zueinander. Der Körper verfügt über Schutzmechanismen, die dafür sorgen, dass dieses Gleichgewicht auch dann wiederhergestellt wird, wenn es Belastungen durch Lebensumstände, Keime, Umweltgifte oder Parasiten gibt. Auf unseren Seiten finden Sie natürliche Nahrungsergänzungen kombiniert mit einer Fülle von Wissen rund um das Thema "natürliche Gesundheit". 



Wann sind wir gesund?

Ein gesunder Körper, der regelmäßig mit allen natürlichen Vitalstoffen in ausreichender Menge im richtigen Verhältnis zueinander versorgt wird, wird immer in der Lage sein, das für eine optimale Gesundheit erforderliche Gleichgewicht aufrechterhalten zu können. Der menschliche Körper ist unzweifelhaft ein Produkt von Mutter Natur. Mutter Natur hat auch dafür gesorgt, dass dieser Körper mit unverfälschter natürlicher Nahrung mit allen den Stoffen versorgt werden kann, die vom Körper zur Aufrechterhaltung des gesunden Gleichgewichts benötigt werden. Das Leben verbraucht Energie, die wir dem Körper durch Nahrung zufügen. Wenn wir dem Körper die richtigen Nährstoffe geben, wird er uns mit Gesundheit und einem langen Leben belohnen.

Wenn wir den Körper falsch ernähren, ihm also nicht das geben, was er zur Aufrechterhaltung seines Gleichgewichts benötigt, zerstören wir diese Harmonie. Wir nehmen einerseits mit der Nahrung ein Zuviel falscher Stoffe auf und andererseits wird der Körper ärmer an anderen Stoffen, die er dringend benötigt, weil wir ihm diese fehlenden Stoffe nicht in ausreichender Menge zuführen.


Sie kennen doch sicher die Frage des Arztes: Na, was fehlt Ihnen denn?

Diese Frage ist noch richtig. Kein Einwand dagegen. Wenn die Antwort dann aber "Aspirin", "Beta-Blocker", "Cholesterinsenker", "Schmerzmittel", "Valium" oder "Operation" lautet, dann ist aus naturheilkundlicher Sicht etwas falsch an dieser Antwort.

Am Anfang einer Krankheit steht immer der Mangel einer vom Körper dringend benötigten Substanz. Und wenn etwas fehlt, kann der Körper nicht ausreichend mit dem fertig werden, was er dann zuviel bekommt: Bakterien, Viren, Parasiten und Umweltgifte. Leider gehören auch die Medikamente der Pharmaindustrie zu den Stoffen, die der Körper als "Zuviel" einstuft. Es kommt zu unerwünschten Nebenwirkungen.

Naturheilkunde beschäftigt sich deshalb nach unserem Verständnis mit dem Körper aus zwei wohl aufeinander abgestimmten Sichten:


Die erste Sicht:

Die Naturheilkunde gibt dem Körper die Stoffe, die ihm fehlen, um das harmonische Gleichgewicht selbst wiederherzustellen zu können. Die Naturheilkunde verwendet dazu ausschließlich solche Substanzen, die der Mensch im Idealfall aus dem Angebot von Mutter Natur über eine ausgewogene Nahrung bekommen könnte. Die Naturheilkunde stärkt also das natürliche Immunsystem und die Kräfte des Körpers, um mit den Belastungen der Umwelt selbst fertig werden zu können.


Die zweite Sicht:

Die Orthomolekulare Medizin will dem aus dem Gleichgewicht geraten Körper helfen, die Stoffe, die nicht in den Körper gehören und die er ohne Hilfe nicht wieder loswerden kann, auf natürliche Weise zu entfernen. Das Entfernen dieser nicht in den Körper gehörenden Stoffe geschieht dabei wiederum mit orthomolekularen Substanzen aus dem Schoß von Mutter Natur. Der Körper bekommt dazu genau die natürlichen Vitamine, Mineralien, essentiellen Fett- und Aminosäuren, Enzyme, Probiotika, Antioxidantien und die Palette der vielen neu entdeckten Pflanzenschutzstoffe, die er ohnehin verwendet, um Gifte, Keime, Viren oder sonstige unerwünschten Substanzen loszuwerden.

Die Balance des Körpers wird also durch Entfernen von nicht körpereigenen Stoffen durch Hinzufügen körpereigener Stoffe wiederhergestellt.

Auf unseren Seiten finden Sie deshalb ausschließlich natürliche Produkte.