Hier finden Sie Adressen von Therapeuten, die wir schon seit vielen Jahren kennen.

Adressen von Therapeuten | Nährstoffe und Vitamine bei naturepower.de

Das Vitalstoff-Lexikon: Vitamine & Co. ausführlich beschrieben.

Mikroskop auf einem Tisch | Hochwertige Nährstoffe bei naturepower.de

L-Carnitin (Acetyl-L-Carnitin) unterstützt die Energieversorgung des Herzens

Acetyl-L-Carnitin ist die überlegene Form von L-Carnitin. L-Carnitin wird in menschlichen Zellen benötigt, um aus dem Fettstoffwechsel Energie zu gewinnen. L-Carnitin unterstützt die Energiebildung in den Zellen, indem es Fettsäuren dorthin transportiert, wo sie gebraucht werden. Es verbessert die Erholung der Muskeln nach sportlicher Betätigung, indem es das Muskelgewebe unterstützt, sich optimal zu regenerieren.

Für diejenigen, die einen straffen Körper haben wollen, ist L-Carnitin besonders wichtig: Energielieferant für hohe Leistungsfähigkeit, es unterstützt den natürlichen Muskel- und Fettstoffwechsel, besonders geeignet für Sportler und aktive Menschen. L-Carnitin gehört zu den Aminosäuren und ist ein vitaminähnlicher Nährstoff, der eine Rolle bei der Verbrennung von Fett zu Energie spielt. Über 95 Prozent des Carnitingehalts unseres Körpers sind in der Herz- und Skelettmuskulatur enthalten. Carnitin kann aus der Nahrung aufgenommen oder in den Zellen aus Methionin und Lysin gebildet werden. Für diese Biosynthese werden auch die Vitamine C, B6 und Niacin benötigt. L-Carnitin ist eine für den menschlichen Stoffwechsel notwendige Substanz.

L-Carnitin knackt die Fettdepots

Carnitin kann den Fettstoffwechsel unterstützen, denn es verwandelt Fettsäuren in Energie. Es hilft dabei, Blutcholesterin- und Plasmalipidwerte bei älteren Menschen zu erhalten und unterstützt die Energieversorgung des Herzens.

Acetyl-L-Carnitin, (abgekürzt: "ALC") wird aufgrund des Acetyl-Anteils leichter absorbiert und auch die Effektivität ist signifikant höher als die der anderen L-Carnitin-Formen.

Was ist der Unterschied von Acetyl-L-Carnitin (ALC) und L-Carnitin?: Dieses Produkt wird ab sofort mit einer verbesserten Variante von Carnitin hergestellt: Acetyl-L-Carnitin, (abgekürzt: "ALC") wird aufgrund des Acetyl-Anteils leichter absorbiert und auch die Effektivität ist signifikant höher als die der anderen L-Carnitin-Formen.
Absorbtion von Acetyl-L-Carnitin im Darm: Nimmt man Acetyl-L-Carnitin ein, löst sich dieses im Magen auf und wird danach in den Dünndarm geleitet. Im Dünndarm durchdringt es die lipophilen Membranen der Darmwand und gibt dabei einen Teil seiner Acetat-Moleküle ab. Der Acetyl-Anteil sorgt dafür, dass das Acetyl-L-Carnitin (ALC) leichter aufgenommen wird. Neben der höheren Effektivität stellt dies im Wesentlichen den Unterschied zum "gewöhnlichen" L-Carnitin dar.


Verkaufsgröße: 60 pflanzliche Kapseln
Verzehrempfehlung: Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit
Inhaltsstoffe: Acetyl-Carnitin HCL, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Links zu weiteren Informationen:

Aminosäuren sind die Bausteine der Körperproteine
Aminosäuren: Multitalente für die Gesundheit   
Aminosäuren: Studien und wichtige Informationen  
Carnitin stabilisiert die Immunabwehr und wirkt gegen die Alterung des Gehirns 
Die Wirkungen von L-Carnitin



Ihr Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb